28.03.2022 - A3: Auffahrunfall zwischen 3 Sattelzügen - Bergung bis in die Nacht

Share
Embed
  • Published on:  Monday, August 1, 2022
  • 28.03.2022 - A3 bei Lohmar - Auffahrunfall zwischen 3 Sattelzügen - Bergung bis in die Nacht

    Am Montagmorgen (28.03.) gegen 9:15 Uhr ereignete sich auf der A3 in Fahrtrichtung Köln zwischen Lohmar-Nord und Rösrath kurz hinter dem Rastplatz Sülztal ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Lastwagen. Nach ersten offiziellen Erkenntnissen soll ein 51-jähriger Fahrer mit seinem Sattelzuges zwei 40-Tonner am Stauende ineinander geschoben haben. Dabei wurde er selbst schwer verletzt. Ein weiterer LKW-Fahrer (54) erlitt schwere, ein dritter Fahrer (48) leichte Verletzungen. Zur Unfallaufnahme wurde das VU-Team der Polizei Köln eingesetzt.

    Alle drei Sattelzüge mussten abgeschleppt werden. Hierfür mussten die beiden hinteren Sattelzüge, ein Silozug und ein mit neuen Bobcat Minibaggern beladener Sattelzug, zunächst entladen werden. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die Nacht. Die Autobahn blieb bis in den Abend voll gesperrt, danach wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet.

    ---

    Kamera: Panasonic HC-X1

    © by vkmedia

    Die Nutzung der Inhalte ist ohne Einwilligung nicht gestattet und grundsätzlich honorarpflichtig. Das Teilen oder Einbetten der Videos für nichtkommerzielle Zwecke ist hiervon ausgeschlossen.
Loading...

Comment